Zwischen Neckar und Alb

Blaulicht Mercedes fährt auf Polo auf

Großbettlingen. Ein Leichtverletzter und ein Schaden von 12 000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls mit drei beteiligten Fahrzeugen am Dienstag gegen 17.45 Uhr auf der B 313 zwischen Großbettlingen und Grafenberg. Ein 51 Jahre alter Mercedes-Fahrer fuhr kurz vor der Abzweigung nach Tischardt bei stockendem Verkehr auf den VW Polo eines 23-jährigen Reutlingers auf und schob diesen noch auf einen Seat. Mercedes und Polo mussten abgeschleppt werden. lp

Anzeige