Zwischen Neckar und Alb

Blick hinter die Kulissen werfen

Kreis Esslingen. Im Rahmen der landesweiten Aktion „Gläserne Produktion“ öffnen einige landwirtschaftliche Betriebe im Landkreis Esslingen in Zusammenarbeit mit dem Landwirtschaftsamt ihre Türen. Gäste haben die Möglichkeit, sich über die Herstellung von Lebensmitteln zu informieren. Am morgigen Sonntag, 22. April, können Interessierte den Gartenbaubetrieb der Familie Schmauk in der Denkendorfer Straße 80 in Köngen besuchen. Zwischen 10 und 17 Uhr gewähren Iris und Hansjörg Schmauk einen Blick hinter die Kulissen ihrer Gärtnerei. Die Familie gibt Tipps zum Anbau von Snackgemüse auf dem eigenen Balkon. Außerdem wird über eine Vielfalt von regionalen und mediterranen Küchen- und Gewürzkräutern informiert.

Auch für Kinder ist einiges geboten. Es gibt eine Kindergärtnerei. Das Landwirtschaftsamt ist mit einem Aktionsstand „Zwischen Hektik und Genuss“ vor Ort. pm

1 Weitere Betriebe , die an der Aktion „Gläserne Produktion“ teilnehmen, gibt es im Internet auf der Homepage www.esslingen.landwirtschaft-bw.de

Anzeige