Zwischen Neckar und Alb

Börse für Modellbahnfans

Ein Schwerpunkt bei der Börse liegt auf Eisenbahnen mit verschiedenen Spurweiten. Symboldbild

Kohlberg. Der Arbeitskreis Kelter Kohlberg bietet am Sonntag, 12. Januar, von 11 bis 16 Uhr seine traditionelle Modellbahnbörse in der Jusihalle an. Ein Schwerpunkt liegt auf Eisenbahnen mit verschiedenen Spurweiten, ein anderer auf Modellautos. Gezeigt wird auch die vereinseigene Anlage, die mittlerweile auf stattliche sechs Meter Länge gewachsen ist und jede Menge Fahrspaß bietet. Zwei Kohlberger Vereine übernehmen die Bewirtung bei der Veranstaltung.pm


Anzeige