Zwischen Neckar und Alb

Bürgermeister Kruß will weg

Wahl Aichtals Rathauschef hat sich auf den Posten in Aichwald beworben.

Aichtal. Das hat wohl niemand kommen sehen: Aichtals Bürgermeister Lorenz Kruß bewirbt sich für den Posten des Rathauschefs in Aichwald. Seit einiger Zeit ist das Verhältnis zwischen Kruß und den Gemeinderäten angespannt. Die zeigten sich überrascht von den Plänen.

Am Mittwoch war im Schanbacher Rathaus eine offizielle Bewerbung für das Bürgermeisteramt eingegangen. Den Namen des Kandidaten wollte man noch nicht verraten. Nur so viel: Es handele sich um einen amtierenden Bürgermeister aus dem Landkreis Esslingen. Am Freitag gab der ominöse Kandidat dann seine Identität preis: Aichtals Bürgermeister Lorenz Kruß.

Der 53-Jährige bestätigte, dass er gerne nach Aichwald wechseln möchte. Seine Kandidatur habe er zunächst geheim gehalten, weil er erst seine Amtsleiter und den Aichtaler Gemeinderat über seine Ambitionen informieren wollte. Aichwald sei mit 7 600 Einwohnern zwar kleiner als die knapp 10 000 Einwohner zählende Stadt Aichtal, aber insgesamt die deutlich attraktivere Kommune, so Kruß. hf