Zwischen Neckar und Alb

Bunte Bilder erfreuen Senioren

Über die Grundschulbilder freuen sich die Senioren. Von links: Dekanatsreferentin Simone Jäger, Lucca Hunger (FSJ) und Antonia W
Über die Grundschulbilder freuen sich die Senioren. Von links: Dekanatsreferentin Simone Jäger, Lucca Hunger (FSJ) und Antonia Wiedenbach, Jugendreferentin im Dekanat Esslingen. Foto: Peter Dietrich

Wernau. Mitte März hatten die Malteser die Kirchen gebeten, die seelsorgerliche Betreuung der vom Landkreis geplanten Covid-19-Klinik in der Messe auf den Fildern zu übernehmen. Die Kirchen sagten gerne zu. Die Aktion „Bilder für die Klinik auf der Messe“, berichtet Dekanatsreferentin Simone Jäger, ist bei einem Vor-Ort-Termin in den leeren Klinikräumen entstanden. So verschickte das katholische Jugendreferat im Salemer Pfleghof in Esslingen an alle katholischen Kirchengemeinden, Jugend- und Ministrantengruppe die Einladung, sich mit selbst gemalten Bildern zu beteiligen. Die Bilder sollten die grauen Klinikwände bunt und farbenfroh gestalten und die Patienten erfreuen. Auch in Kirchheim, Lenningen und Neuffen machten sich Kinder ab der dritten Klasse an die Arbeit: mit Schmetterlingen, vielen Regenbögen, mit einer Ermutigung aus den Psalmen der Bibel und anderen Versen zum Nachdenken. Oder mit der knackigen Zusage „Du schaffst das“. Die Bilder wurden sauber in bunte, großformatige Rahmen eingefügt. Als die Klinik wieder geschlossen wurde, war die Frage dann: Wohin mit diesen Bildern? Es wäre jammerschade gewesen, sie einfach irgendwo verschwinden zu lassen. Jetzt wurden sie ins Seniorenzentrum St. Lukas in Wernau umgeleitet. Die Leitung des Seniorenzentrums nahm das Angebot gerne an. „Die Bilder werden in unseren Wohnbereichen aufgehängt“, sagte der Einrichtungsleiter Manfred Kurz. Er freute sich über das Zeichen der Verbundenheit von Kindern mit Senioren. „Die Bilder sollen Freude, Lebendigkeit und Hoffnung schenken“, sagte Simone Jäger, „in einer Zeit, in der wir alle lernen, mit großer Achtsamkeit miteinander umzugehen.“ pd


Anzeige