Zwischen Neckar und Alb

Das Programm des Eselfestes

Segnung: Das Eselfest der Adelberger Zachersmühle beginnt am Samstag um 16  Uhr mit dem Abmarsch der Esel zur Segnung ins Kloster Adelberg. Diese findet um 17 Uhr statt. Ab 20  Uhr gibt es dann an der Zachersmühle ein Lagerfeuer. Parcours: Am Sonntag startet der Geländeparcours um 10 Uhr, ein Führparcours um 12.30 Uhr, um 13.15 Uhr ein Geschicklichkeitsparcours und um 15 Uhr die Teamsprints. Ab 16.15 Uhr folgt ein Showprogramm mit den Eseln. Anmeldung: Eselbesitzer die spontan sind, können sich noch am heutigen Freitag bei der Adelberger Zachersmühle anmelden. Die Telefonnummer lautet kurz undn knapp 0 71 66/255, die E-Mail-­Adresse zachersmuehle@zachersmuehle.de.nwz


Anzeige