Zwischen Neckar und Alb

„Demokratie fällt nicht vom Himmel“: Strategien gegen Extremismus

Bildung Mit einem Präventionsspiel sollen sich Schüler gegen Extremismus und Radikalisierung wappnen.

Wie verhindere ich Radikalisierungen? Projekttag an der JFK-Schule Esslingen mit Sophia Thoenes (dunkle Haare), Janine Thoma und Projektleiter Micha Broeckling.

Esslingen. Ein Mann kommt blutend in die Zahnarztpraxis. Seine Frau, so erzählt er, habe ihm zwei Zähne ausgeschlagen: „Dafür bringe ich sie um.“ Was soll das Team in der Praxis tun? Die Chefin nennt zwei Alternativen: „Wir können ihn zusammenflicken, seine Blutung stoppen und ihn zu seiner Frau nach Hause schicken. Oder wir verpassen ihm ein Medikament, das ihn außer Gefecht setzt und rufen die Polizei. Das Medikament kann ihn aber auch töten.“ Das Team entscheidet sich für die medizinische Erstversorgung. Kein optimaler Entschluss. Der Mann wird sich an seiner Frau rächen. ...

sei eD lisgeepte eenSz tis rhme sal ein nelsReli,opl oetbnt Maich eDr lcsitlatneifrsPiskhewo ovm nreVei uas ttgtrSuat sti mit eidr ngonleiKnle an dei deKFJhlen-ho.-eycnn-uS chna nsigelEsn goee.nmkm tMi Hlief sde ovn mheir reeVin ntlewneketic psSeil öehntmc ise dun eMhnnmiaesc, ehteoMnd und wsitAbsneerei shtcexiirmetres peGpnur ewpapnn: tgeh lemaeinlg um lekriada nendTezen lge,a ob eis von n,skli vno hctrse odre nov Seite

D a zu ewedrn edi in ezwi epunrGp tneie.getil eDi unenjg wcsenraEenh nembmeok neurNmm t,igteezlu cusaer-hzwrag ebLnhcie rangte dun ennei aLnlbftolu lsa Slybom rih ebLne in rde dnaH ahen.lt gtnatiftsee ndu ttgeenalie drwi edej prpeGu ovn meien dieMilgt vno Sei nsdi die fseC,h tnagre eiewß Aztie,rlttk enbeg ,oasmdoKnm benol und am,ennh ehhslenccmi udn anpeinmrileu. Frü laelohtnhverW eahentlr edi asTme k,unPte ide reppuG itm den mnitees Punetkn olls 005 orEu smnnmb&mbA.epek;o Eedn sde oSnezairs hta eni eTam das eernad tgnlue:mzi dreewt elal ewrend die siEhgleesnensonc erob,htd emd oTd urn he,nenteg newn rih neeni sau erreu Gurpep eDi ngemizeUltn ndeenk cnith ganel .ncha tiM emine hsigeKubecrerl asl ceisbosymhl feWaf rnbigen eis edn bnultlL,aof sda seemyLlbo,nbs eiesn rreih eilrGmipnuderpetg muz z.Palent

,Atrl ekt tiz meIaoegebhnirp ndu sad eotrules reAttnuef rnseei giKonenlenl lsa r,Ghcseuppnfe ciaMh netehs dei sArieitnweesb xecehrtrimietss Geennpiruuprg itm und inksettr lfehnBkets.eet Dsiees omPamrgr sei ohsnc 050 alM orv eprGunp nov eJcdlnenihug droe tanedawgn dw.oern ocDh er heba nru ein iniezseg Mla ertb,le sdas niee Preosn sgtgae be.ah

rWe bmtemok die 005 uEor gnoln?Bheu W„ri tnmei asd eamT tim der kanlut.zPh saD edlG altehben ,riw ied eshf,C die nOebe,r edi icaMh tneb:hiSace;tBpns&sof saD ySemst wg,itenn gnehe rlee ua.s Auhc sdaeblh taaho&;spnnrbiFl Lereyr, erLehr udehnGnfckseaemtis dnu feeruomreDaaabretitktg edr sellno e,afnrerh adss imarekeDto cihtn mvo mmleHi tfll.ä nMa ssmu eis shci

In dre ashhpcNbegrceun gbit enebzp&ps;eetRs ggene xutE.messimr sti ,ahcu dsas irh hecu hutcs. Stons nwitnge dsa Smtsey – iew ehri dei 500 nDe aht ide ekiertav Eeitihn todzrmte wsaet rhg:acebt tesTemiag dweur