Zwischen Neckar und Alb

Der ADFC hat im ganzen Landkreis viele Touren in petto

Foto: Markus Brändli
Foto: Markus Brändli

Kreis. Es gibt auch ein Leben nach der Pandemie. Das Jahresprogrammheft „Fahrradjahr 2020“ des ADFC ist erschienen. Man kann jetzt schon in dem neuen Programm stöbern und die schönsten Touren vormerken. In dem 72-seitigen Heft sind Veranstaltungen und Ausfahrten für den ganzen Landkreis zusammengestellt. Dabei werden Touren in vier Kategorien angeboten: Gemütliche Tagestouren mit maximal 35 Kilometern Länge, die besonders für Ungeübte und Familien mit Kindern geeignet sind, leicht sportliche Touren mit 30 bis 60 Kilometern Länge und sportlich anspruchsvolle Touren mit bis zu 100 Kilometern Länge zu interessanten Zielen in der Region. Ambitionierte Radler mit sportlichem Ehrgeiz und Ausdauer können sich auf lange und schnelle Ausfahrten über 100 Kilometer freuen. Zudem stehen weitere Veranstaltungen und Informationen im Heft, wie Informationsveranstaltungen rund ums Rad, Infostände auf Festen, die Radboxvermietung und anderes mehr. Das Jahresprogramm „Fahrradjahr 2020“ kann mit einem mit 1,55 Euro frankierten Din-A5-Rückumschlag beim ADFC-Geschäftsführer Mathias Rady, Lindenstraße 20, 73760 Ostfildern, angefordert werden.pm


Anzeige