Zwischen Neckar und Alb

Der Kälte vorbeugen

Heizen Pünktlich zur kalten Winterzeit kann wieder Brennholz bestellt werden.

Region. Brennholz aus dem Forstrevier „Sauhag“ kann nun zum Start der kalten Monate wieder online bestellt werden. Dies meldet das Kreisforstamt Esslingen. Neben dem Brennholz aus dem Waldbereich „Sauhag“, der zwischen Unterensingen, Wolfschlugen und Neuhausen liegt, wird auch Holz aus dem „Rübholz“ und „Sterrich“ zwischen Lindorf und Reudern angeboten. Bei dem Brennholz handelt es sich um Polterholz. Die Bestellmenge muss zwischen drei und 25 Kubikmeter je Käufer betragen. Aktuell wird im Revier „Sauhag“ Brennholz aus Esche zu günstigen Preisen angeboten. Wegen einer Baumkrankheit, die keine Auswirkungen auf die Brennholzqualität hat, müssen besonders viele Eschen gefällt werden. Auch Holz aus Aichtal, Denkendorf und Baltmannsweiler kann bestellt werden. pm

Das Bestellformular gibt es auf der Internetseite http://forstbw.de/produkte-angebote/holz/bhf.html


Anzeige