Zwischen Neckar und Alb

Der TSV Frickenhausen tanzt gegen den Corona-Blues an

Vereine Frickenhausen
Tanzen hält die TSV-Sportlerinnen und Sportler bei Laune. Foto: pr

Sport Die Abteilung „Tanz und Rhythmik“ im TSV Frickenhausen bietet in Corona-Zeiten ein Tanzangebot für jedes Alter in Online-Kursen an.

Hip-Hop-Trainerin Vanessa Titze startet immer freitags ihren Unterricht für Kinder und Jugendliche. Von 17 bis 17.40 Uhr ist Kindertanz angesagt, von 18 bis 18.40 Uhr läuft Hip-Hop für Neun- bis Zwölfjährige und von 19 bis 19.40 Uhr Hip-Hop für 13- bis 16-Jährige.

Tanzsporttrainerin Karin Deisinger bietet ihre Modern-Line-Dance-Kurse online immer dienstags um 18 Uhr für fortgeschrittene Anfänger an. Um 19.15 Uhr startet dann der Einsteigerkurs. Fortgeschrittene Tänzer und Tänzerinnen üben mittwochs um 19 Uhr und um 20.15 Uhr.

Tanzpaare führen ihr Training in den Standard- und Lateintänzen immer montags im eigenen Wohnzimmer fort. Von 18.30 bis 19.30 Uhr tanzen die Einsteiger, von 20 bis 21 Uhr die fortgeschrittenen Paare.

Wer an den Online-Kursen teilnehmen möchte, benötigt einen Computer mit Kamera, Mikrofon, Bildschirm und eine gute Internetverbindung. Weiter Informationen gibt es unter www.tsv-frickenhausen.de. pm

Anzeige