Zwischen Neckar und Alb

Dialog der Künste

Nürtingen. Bei der Workshop-Reihe „turmUMbau zu babel“ in der Nür­tinger Alten Seegrasspinnerei ergeben sich zwei Mal im Monat – mittels Tanz, Collage, Installation, Theater und Klang und Rhythmus – Dialoge über kulturelle und künstlerische Grenzen hinweg: Am Dienstag, 28. Juni, laden Andreas Mayer-Brennenstuhl und Alexandra Ott ab 19  Uhr zu einer Begegnung von Installation und Collage ein. Bei der Workshop-Reihe nehmen regelmäßig auch geflüchtete Menschen teil, für die die Teilnahme dank der Förderung durch die Nürtinger Akademie International kostenlos ist.

Das vollständige Programm der Reihe finden Interessierte im Internet unter www.arterminal.de oder bei Thomas Oser, Telefon 0 70 22/21 61 66, wo auch die Anmeldung erfolgt. pm


Anzeige