Zwischen Neckar und Alb

Die Bildwelt von „Helden wie wir“

Nürtingen. Über die Faszination des „Tanzes“ der Kickboxer, die Abwehrchoreografie eines Handball-Bundesligateams und über die Magie von Rockmusiknächten spricht Steffen Schmid am Sonntag, 5. November, um 11 Uhr in der Nürtinger Stiftung Ruoff. Die erfolgreiche Ausstellung „Helden wie wir“ des Stuttgarter Fotografen endet an diesem Tag. Das Künstlergespräch führt der Kritiker Nikolai B. Forstbauer. Steffen Schmid hält für alle Besucher eine Überraschung bereit.pm


Anzeige