Zwischen Neckar und Alb

„Die Erinnerung braucht uns“

Nürtingen. Stadtführer Manuel Werner lädt am Mittwoch, 9. Mai, um 19 Uhr zu einer besonderen Themenführung unter dem Motto „Die Erinnerung braucht uns - Die Zukunft auch“ ein. Dabei werden Einblicke in die Situation Nürtinger NS-Opfer gewährt. Die drei Kilometer lange Tour thematisiert Zwangsarbeit in Nürtingen, die NS-Verfolgung von Sinti und Juden, aber auch Beispiele von Solidarität und Unterstützung. Der Treffpunkt ist am Alten Friedhof am Bodelschwinghweg.pm

Anzeige