Zwischen Neckar und Alb

Die Suche nach der idealen Welt

Das Lima-Theater Esslingen lässt die Puppen tanzen. Foto: pr
Das Lima-Theater Esslingen lässt die Puppen tanzen. Foto: pr

Esslingen. Am Dienstag, 27. Juni, um 19.30 Uhr ist im Lima-Theater Esslingen, Landolinsgasse 1, „Sound for Europe“ zu sehen. In Fragmenten und Bildszenen nähern sich Komponist Ludwig van Beethoven und Dichter Friedrich Schiller der Vision von Freiheit und Gleichheit, die in der Musik Beethovens ihre Projektionsfläche für das Streben nach europäischer Identität findet. Das Solo für zwei gibt Einblicke in die Biografien der beiden Künstler. Es spielt Andreas Weiner. pm


Anzeige