Zwischen Neckar und Alb

Ein Leben mit Leidenschaft

Lesung Dr. Gertrud Ralle liest im Schlössle aus ihren Memoiren.

Nürtingen. Dr. Gertrud Ralle, Mitgründerin und langjährige Chefärztin der Tageskliniken für Psychiatrie und Psychotherapie in Nürtingen und Esslingen, liest heute aus ihren Memoiren mit dem Titel „Zeitgeschichte. Schicksal. Selbstbestimmung“. Dabei geht es um ihre deutsch-deutsche Biografie, um unerwartete Verwicklungen, Sehnsüchte und Wünsche, um die Begegnungen während ihrer ärztlichen Tätigkeit oder die Erfahrungen mit der eigenen schweren Erkrankung. Die Lesung findet um 19 Uhr in der Tagesklinik im Schlössle in der Stuttgarter Straße 62 in Oberensingen statt. Der Eintritt ist frei.pm


Anzeige