Zwischen Neckar und Alb

Ein Quintett widmet sich gänzlich Mozart

Neckartenzlingen. Der Kulturring Neckartenzlingen präsentiert am Sonntag, 18. November, um 17 Uhr in der Neckartenzlinger Melchiorhalle ein abwechslungsreiches Lese-Konzert mit Christoph Soldan und den Stuttgarter Kammersolisten.

Dabei gibt es nicht nur Mozart-Melodien zu hören, sondern es wird aus Mozart-Briefen an den Vater, das Bäsle und andere Persönlichkeiten vorgelesen. Die Stuttgarter Kammersolisten, gegründet 2014, sind mittlerweile weltweit tätig und bekannt. Karten im Vorverkauf gibt es unter der Telefonnummer 0 71 27/3 22 65. pm/Foto: pr

Anzeige