Zwischen Neckar und Alb

Einen Täleswein „schlotza“

Neuffen. Die Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck lädt in diesem Jahr wieder dazu ein, an jeweils jedem ersten Sonntag des Monats zwischen 13 und 18 Uhr die Weine vor Ort in den Weinbergen zu genießen. Vorausgesetzt es ist gutes Wetter, wird der Stand wie beim Weinwandertag an der Wendeplatte „Schloßsteige“ in Neuffen aufgebaut. Start ist jetzt am kommenden Sonntag, 5. Mai. Ein schöner Wein, dazu ein kleiner Imbiss in herrlicher Umgebung - Zeit zu genießen. pm


Anzeige