Zwischen Neckar und Alb

„Elf auf einen Streich“

Konzert Junge Talente spielen in der Sammlung Domnick in Nürtingen.

Nürtingen. Unter dem Titel „Elf auf einen Streich. Junge Talente der Musikschulen Kirchheim, Neckartailfingen und Nürtingen“ geben Schüler der Musikschulen Kirchheim, Neckartailfingen und Nürtingen am Samstag, 15. Oktober, um 17 Uhr in der Sammlung Domnick in Nürtingen ihr Debüt. Mitwirkende sind Camilla Ludwig (Violoncello), Lea Wolff (Violine), Hannes Deichmann (Flöte), Theresa Steidle (Viola), Cara Brujmann (Klavier), Apinaya Vithyapathy (Flöte), Felix Balbach (Violoncello), Max Balbach (Klavier), Cathrin Bidlingmaier (Sopranino), Tabea Wolff (Flöte) und Brian Sachs (Trompete). Karten sind beim Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Telefon 0 70 22/94 64-150, erhältlich.pm


Anzeige