Zwischen Neckar und Alb

Entenrennen auf dem Neckar

Foto: pr

Nürtingen/Kirchheim. Am Samstag, 12. Mai, veranstalten die Lions Clubs Nürtingen-Kirchheim und Nürtingen-Teck/Neuffen sowie die Round-Tabler 138 Nürtingen das 16. Entenrennen auf dem Neckar. Die Lose können bereits ab 21. April samstags auf den Wochenmärkten in Kirchheim, Nürtingen und Weilheim gekauft werden. Von örtlichen Firmen gespendete Preise winken, wenn die Ente mit der entsprechenden Nummer im Vorderfeld am Ziel Ruderclub Nürtingen ankommt. Die Einnahmen aus dem Entenrennen kommen in voller Höhe den Organisationen zugute, die vor allem Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lebenssituationen helfen. Das sind insbesondere die Stiftung Tragwerk in Kirchheim und Umgebung, das Soziale Netzwerk Weilheim, die Ziegelhütte Ochsenwang, der Kreisjugendring mit seinem Sommerlager, die Kinder-Kulturwerkstatt Nürtingen, der häusliche Kinderhospizdienst Kirchheim, der Förderkreis Eisenlohrschule Nürtingen und der Arbeitskreis Leben (AKL) Nürtingen und Kirchheim. Am Tag des Entenrennens findet beim Ruderclub auch wieder ein Fest statt, das schon um 12 Uhr beginnt. Das Entenrennen startet um 14 Uhr. pm


Anzeige