Zwischen Neckar und Alb

Erster Bundespreis bei „Jugend musiziert“

Köngen. Die Grinio Akademie in Köngen freut sich über den ersten Preis eines Schülers beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“. Ausgesuchte erste Preisträger der vorangegangenen Landeswettbewerbe aus Deutschland stellten sich in Kassel der Jury. Der 13-jährige Thomas Haas aus Reutlingen durfte den begehrten Preis im Fach Violoncello mit nach Hause nehmen. pm


Anzeige