Zwischen Neckar und Alb

Farbe vom Stein auf das Papier

Esslingen. Wer wissen will, wie das Drucken mit Steinen funktioniert, bekommt am Sonntag, 11. März, um 15 Uhr im J.-F.-Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof ausführliche Antworten. Steindruckmeister Hans Ulrich demonstriert das Drucken vom Stein, die Lithografie, an der museumseigenen Presse. Gedruckt wird ein Motiv mit Original-Lithografiesteinen des Verlags J. F. Schreiber. So können die Teilnehmer diese um 1800 entwickelte Drucktechnik nachvollziehen.pm


Anzeige