Zwischen Neckar und Alb

Flüchtlingen ein Zuhause geben

Infoveranstaltung Der Pflegekinderdienst sucht Familien, die sich bereit erklären, junge Flüchtlinge aufzunehmen.

Nürtingen. Am Donnerstag, 27. Oktober, um 18 Uhr findet im Landratsamt Nürtingen, Europastraße 40, eine Informationsveranstaltung zum Thema „Pflegekinderdienst“ statt. Unter den im Landkreis Esslingen untergebrachten Flüchtlingen befinden sich auch unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Sie haben meist gefahrenvoll tausende von Kilometern überwunden und hoffen auf eine bessere Zukunft.

Für einige der jugendlichen Flüchtlinge wäre ein neues Zuhause in einer Pflegefamilie wünschenswert. Darum sucht der Pflegekinderdienst des Sozialen Dienstes im Landkreis Esslingen Gastfamilien speziell für diese jugendlichen Flüchtlinge. Die Kinder sind meist zwischen 14 und 17 Jahren alt.

In dieser ersten Veranstaltung sollen Themen erörtert werden, die im Zusammenhang mit der Aufnahme eines jugendlichen minderjährigen Flüchtlings stehen. Im November folgt dann ein Vorbereitungskurs mit insgesamt drei Abendterminen.pm

5 Weitere Informationen gibt es beim Pflegekinderdienst des Land-kreises Esslingen unter der Nummer 07 11 39 02-29 92 oder unter Gross.Guenter@LRA-ES.de .

Anzeige