Zwischen Neckar und Alb

Freibadfest zum Jubiläum

Wernau. Die Stadt Wernau veranstaltet am Mittwoch, 24. August, ein Fest mit vielen Attraktionen und einem großen Spiel- und Bewegungsangebot anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Wernauer Freibads. Das Bad ist von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Ab 10 Uhr wird „Pimpinella Meerprinzessin“ im Wernauer Freibad lebendig. Usch Luhn, die Autorin des erfolgreichen Kinderbuchs, kommt ins Bad und liest unterm großen Sonnenschirm beim Eingang.

Ein ganzer Schwarm an Badenixen besteigt kurz nach 12 Uhr das Schwimmerbecken. Der Meerjungfrauen-Club Deutschland und Gründerin Katharina Hegemann entführen mit einer Choreografie in die Welt von Arielle. Auch Erwachsene können Arielle nacheifern und sich von 14 bis 17 Uhr Beinanzug und Monoflossen bei der Schwimmmeisteraufsicht ausleihen.

Um 14 Uhr startet auch das Programm entlang der Spielstraße. Schwimmmeister Thomas Stiller und Kathrin Kindsvater vom Eigenbetrieb Wernauer Bäder halten für die Badegäste witzige Wettbewerbe bereit, beispielsweise von 14 bis 14.30 Uhr den Popokracher-Contest: Wer hat die beste Körperhaltung, die tollste Wasserfontäne und überzeugt beim Sprung vom Ein-Meter-Brett dazu noch mit Eleganz. pm

Anzeige