Zwischen Neckar und Alb

Freisprüche und vier Jahre Haft

Bluttat Fast ein Jahr nach der Messerstecherei in Plochingen ist das Urteil gefallen. Ein Angeklagter muss hinter Gitter. Von Julia Theermann

Kein Platz war mehr frei im Verhandlungssaal. Sogar das Fernsehen hatte Interesse an dem Prozess zur Bluttat, die sich vor fast
Kein Platz war mehr frei im Verhandlungssaal. Sogar das Fernsehen hatte Interesse an dem Prozess zur Bluttat, die sich vor fast einem Jahr in Plochingen ereignet hat. Foto: Roberto Bulgrin

Plochingen. Mit Jubelrufen unterbrachen Angehörige und Freunde der Angeklagten am Montag die Urteilsverkündung des Stuttgarter Landgerichts. Zwei der drei Männer, die sich wegen einer blutigen Auseinandersetzung in Plochingen verantworten mussten, ein 30-Jähriger und ein 27-Jähriger, wurden vom Vorwurf des gemeinschaftlich versuchten Totschlags freigesprochen. Der Zwillingsbruder des 30-Jährigen wurde wegen gefährlicher Körperverletzung zu vier Jahren Haft verurteilt.

Das ...

eeestrIns am Ueiltr awr hfcelrii Kein alzPt raw erhm ierf eib semied teezlnt zsPsreo im aensgnnnote thtena ied tuemglrinEtn eeinn zBuge uz red 3120 nreevnbeto agnG Red oniLge eeeguisiezhbsnw neeir iiognosNrhaoeanfagtlc emturven ae.nssl In rde lnrhgaeVnud cish sdei ocdhje .nihct

dhcNem a red izreBtes sneei ni rde onlPhcrieg vro esmine edigeonsehrnect rnwedo rw,a olsenl hsic ied ried taelkgnAneg mti erid netireew oeennPrs hgtcfemaua ,hbnae mu ied girerAenf uz l.etslen reiV grlVre,oef urdnrtea ide klgenagante eigliZlnw, eenin edr Aefgeirrn in cuhitRng snesirElg tovrlef.g aDs egneble asauneegeungZs owise die ggensweBduaetn sau den prsmehatoSn red lwl.iZngie sE eis erba nhict zu wbeen,sei adss edr ma trTota rwa. eErin erd Zwiglienl tetha gegnbene,a an edr Stzepi rde eulpefrrporeggV segwnee zu si.ne rE etrcahb dne neien ldasam uz lalF. ahacnD llos er ielwazm itm hSwcung ngeeg essedn pofK neergtte a,nehb rwdhcou ads Oferp ineen unhcJcbihreob rit.etl Ein nraered sau der lrpVrgfogerpeeu abhe annd fua den ma ndoeB egLdenien tosgnehnceie, eni eeritwre tim nreei isetPol uaf asd ineB gssehsneo.c eDr aMnn trelti eeinn csshDcrusuh des br lOunschk.reZees dre znietoeVsdr hcriteR as,u asds es wzar chhnrasehlwiic ,sei asds ibeed gwZinelli am Trtaot genwees nesie - bera cihtn ebrabe.wsi ihhcnÄl rtlhevae es cshi mti emd idns mu rtbHirseaaee eiren Vtrguelnirue wndtae er csih na ied b.eendi Sie tlraeenh eine dei nfhUesn.autcutrhgs Dei etngliieteB nihranelb rieen cWeoh nevRisoi ee.einngl