Zwischen Neckar und Alb

Fries spielt „Der Untergeher“

Kirchheim. Am Freitag, 24. März, gastiert Schauspieler Christian Fries um 20 Uhr zum Auftakt der „Wendlinger Kulturzeit“ mit einer Bühnenfassung von Thomas Bernhards Roman „Der Untergeher“ im Wendlinger Treffpunkt Stadtmitte: Zwei junge österreichische Pianisten begegnen in Salzburg dem kanadischen Pianisten Glenn Gould. Diese Begegnung wird für beide schicksalhaft, konfrontiert sie mit ihren Grenzen, lässt sie Karrieren abbrechen. Karten gibt es ab 19.30 Uhr an der Abendkasse. pm


Anzeige