Zwischen Neckar und Alb

Gemeinsam unterwegs

Grabenstetten. Paare, die heiraten möchten, machen sich in der freien Natur miteinander auf den Weg am Samstag, 1. April, von 9 bis 18 Uhr in der Umgebung von Grabenstetten. Sie werden begleitet vom katholischen Pfarrer Martin Schwer und Gabriele Leuser-Vorbrugg, Gemeindereferentin. Treffpunkt ist die Falkensteiner Höhle.pm

1 Anmeldungen sind notwendig bei der Katholischen Erwachsenenbildung per E-Mail an info@keb-esslingen.de


Anzeige