Zwischen Neckar und Alb

Gesundheit Regelschmerz ist nicht normal

Ostfildern. Endometriose ist eine weit verbreitete, aber oft unentdeckte gutartige Erkrankung bei Frauen. Heftige Regelschmerzen können ein Hinweis darauf sein. Unter der Überschrift „Regelschmerzen sind nicht normal! Endometriose?“ informiert Dr. Michael Burkhardt, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Paracelsus-Krankenhaus Ruit. Der Vortrag findet statt am Dienstag, 8. November, um 19 Uhr im Paracelsus-Krankenhaus Ruit.pm


Anzeige