Zwischen Neckar und Alb

„Greyhound Jazzman“ kommen nach Köngen

Greyhound Jazzmen
Greyhound Jazzmen. Foto: pr

Köngen. Ragtime, Dixieland, Swing und natürlich Blues gibt es am morgigen Freitag im Jazz-Club Köngen. Um 20 Uhr treten dort die „Greyhound Jazzmen“ auf. Die sechs Musiker aus dem Stuttgarter Raum haben einen eigenen spezifischen Sound entwickelt und wollen ihr Publikum mit Kreativität, Spontaneität und Freude am Spielen begeistern. Es gibt ausreichend Sitzplätze bei freier Platzwahl. Plätze können per E-Mail an karten@jazzclub-koengen.de vorbestellt werden. Reservierungen werden per Mail bestätigt. pm


Anzeige