Zwischen Neckar und Alb

Hallenbad im Quadrium öffnet

Wernau. Am Donnerstag, 1. September, ist die Trockenzeit im Quadrium vorbei: Noch in den Sommerferien öffnet das Hallenbad seine Pforten und hält ein Schlechtwetter-Programm im Ärmel. Der Kleinkindbereich sowie eine Kletterwand für die etwas Größeren sorgen für Spaß und Abwechslung. Aquafitness-, Aquazumba- und Aquacycling-Kurse runden das Angebot des Wernauer Hallenbades ab. Die Sauna- und Wellness-Landschaft startet zeitgleich in die neue Saison. An jedem dritten Freitag im Monat ist lange Saunanacht bis 1 Uhr. An jedem zweiten und vierten Dienstag im Monat ist Frauensauna und die gesamte Wellness-Landschaft für weibliche Gäste reserviert. Detaillierte Informationen gibt es im Internet unter www.wellness-wernau.de. pm

Anzeige