Zwischen Neckar und Alb

Heißer Ofen macht sich selbstständig

Zu einem Fahrzeugebrand kam es am Dienstagnachmittag in der Sulzgrieser Strasse im Esslinger Stadtteil Sulzgries. Ein Porsche br
Zu einem Fahrzeugebrand kam es am Dienstagnachmittag in der Sulzgrieser Strasse im Esslinger Stadtteil Sulzgries. Ein Porsche brannte vollstaendig aus. Verletzte gab es nach ersten Informationen nicht.

Aufgrund eines technischen Defekts ist am Dienstag ein Porsche 911 in Brand geraten. Kurz vor 16.30 Uhr rangierte ein 66-Jähriger das Auto aus einer Parklücke einer Tiefgarage in der Sulzgrieser Straße in Esslingen, als seine Beifahrerin Flammen aus dem Motorraum im Heck flackern sah. Beide flüchteten aus dem Auto, das sich daraufhin selbstständig machte, aus dem Gebäude rollte und vor dem Tiefgaragentor stehen blieb. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen löschen. Allerdings entstand an dem Sportwagen ein Schaden in Höhe von etwa 120 000 Euro. Während der Löscharbeiten war die Sulzgrieser Straße voll gesperrt.pm/Foto: SDMG/Kohls


Anzeige