Zwischen Neckar und Alb

Hölderlinhaus: Bauteile lassen auf sich warten

Sanierung Engpässe auf den Rohstoffmärkten verzögern den Baufortschritt in der Nürtinger Innenstadt.

Im unteren Teil wird das Hölderlinhaus in Beton gefertig. Darüber kommen Holbauteile, die aber auf sich warten lassen. Foto: Jür
Im unteren Teil wird das Hölderlinhaus in Beton gefertig. Darüber kommen Holbauteile, die aber auf sich warten lassen. Foto: Jürgen Holzwarth

Nürtingen. Bis Ende März gingen die Arbeiten am Hölderlinhaus in Nürtingens Innenstadt laut des städtischen Eigenbetriebs GWN noch planmäßig voran. Jetzt aber ist es zu Verzögerungen gekommen. Der Grund ...

its eid sdeenieutbw ndu zmu Tile etlitwewe eaipphtKn an nlrmaaueBetai.i

Ei n des tsi iwze elnlso lhtreean bebelin. Um das omv chlsloeKegsrse reh wirdee ua,eaznuubf se grtbFleeiteiau ni reien aetnenosgnn Hrybieidea.sbwu sloA eeHtezo,emnll eid mit sitgtaheznncbcahudlru eilMaaitren iitonrbmek enwedr. lHzo und ofDmstäemf nsdi aebr nressbeod onv edm steBnfufamoalg f.rbetnefo nrliufAgnee ath ichs erd etrPrk-tlNGejoieW raMc hLs.oc

trEa ck der ihncsTeceh rde ,NGW bigt shcnzuät dhojce r:nwnuagnEt erd Rnarbbatoheeiu wra ovr red Magtsaniouleint tersbei hisusncereegba ndu cuAh ehab es ieb ned richnusnebeusgA neknie ussasP ,gbgenee sasd gawetie nnieegustirsrPege iuBirlaetamean mov Araeurgebtgf uz gentar n.eies saD iirsesikoPr geile eedis ereGekw tnich eib rde t.dSat aDs eltge cahu für ied gtrbiteealuFei ni olsbHzee.auiw oDch eennb olzH sla empkapn tGu tefefr deis nnu uhca fua eewteri niei,traMlea zum piliseBe aeMtll und tslbes ste,slfuniofofnKt glrcatiDimenhtaus udn .uz

Dsa tnenkö hnoc zu ebveengedr rGekewe iew hFreancl-s orde eZiimmrbereeanrt breftf,ene ufA inee ibnaiilgsetrSu red uz nawter dun eid garebVe ovn eerkewnG szrzlnl,ecetuüku sie amuk banhe ewnge erd ieerTmn tibg zu bee.ndnek mI eMtomn eebegw man cshi ohnc im Ranemh rde ,58 eoMnililn uE,ro stga rKürge. its n,ih sads dei reerdumömFs nvo ,72 auf 3,3 nilneiMlo Erou coufgsaktte wuer.d Uwe ldtwGato