Zwischen Neckar und Alb

Hölderlinhaus: Bauteile lassen auf sich warten

Sanierung Engpässe auf den Rohstoffmärkten verzögern den Baufortschritt in der Nürtinger Innenstadt.

Im unteren Teil wird das Hölderlinhaus in Beton gefertig. Darüber kommen Holbauteile, die aber auf sich warten lassen. Foto: Jür
Im unteren Teil wird das Hölderlinhaus in Beton gefertig. Darüber kommen Holbauteile, die aber auf sich warten lassen. Foto: Jürgen Holzwarth

Nürtingen. Bis Ende März gingen die Arbeiten am Hölderlinhaus in Nürtingens Innenstadt laut des städtischen Eigenbetriebs GWN noch planmäßig voran. Jetzt aber ist es zu Verzögerungen gekommen. Der Grund ...

sti edi betduwsneie dun zmu liTe teiwteelw htienKpap an eiamlaatniu.Bre

En i Gtrlieoß sde its zwie lneslo ahnerlet .lniebbe Um asd omv ceeshegssKlrlo hre eiwdre z,fuauenbau bgintteö se beratiguieFlte ni nreei ngeenstnaon yiswbeb.ruaHedi loAs Hnezel,eetmol dei tmi rbdugcctsaihutazehlnn Maeialeinrt reomtiibnk enderw. oHlz und sndi eabr sdenrbsoe nov edm unfgeaosmtlfaB robn.ftfee iAnlferegun aht ishc edr ktNelPeeiro-trjWG rMac .hLsoc

c trEka dre hieshTccne edr WG,N igtb uctnzshä jhecdo rw:tgannunE erd Ruhobatbariene raw orv der igsnaiMtteoulan bsetire esisbeagcnrehu dnu chuA aebh se ieb edn huAceeigrnsnubs eiknen auPsss enee,gbg sdsa igwaete eensngtesigPierru ürf umaaiiBarlente mvo rreutbgeAfag zu gtrnea eein.s sDa seoiPiikrsr egeil esedi eeeGrwk hitcn ebi rde dtta.S sDa eglte hcua für dei Frueileeittagb ni eewisu.zHaobl cohD bneen lzoH als ppeknma tuG efftre desi unn auhc fau teeiwre aetiarlein,M umz slBipeie lMelta dnu slbtse sfnoifle,Kusotnft naetcDsmlhgiiruat ndu zu.

asD hocn uz eegvneedrb rweeGek wei el-nFchsra edor abrZeriiermemten tebffe,ern fuA niee lanigtiSsieubr red zu naewrt dnu edi Vgeerab nov kenGreew ise kmua riW➀ nbahe nwgee dre rTeemin gtbi uz eee.bndkn Im omtMne eeebwg amn chis nohc im mRehan red 85, nielMnoli r,Eou satg tsi ihn, ssad ide nvo 2,7 fua ,33 enlloniiM rouE otufaesctkg edwr.u eUw ldtoGwta