Zwischen Neckar und Alb

Hoher Sachschaden bei Brand in Motorradgeschäft

Altbach. Aus ungeklärter Ursache ist es gestern zu einem Brand in Altbach gekommen. Das Gebäude eines Motorradhändlers in der Esslinger Straße, in dem auch ein Gastronomiebetrieb integriert ist, brannte beim Eintreffen der Feuerwehr bereits lichterloh. Trotz des Einsatzes der Feuerwehren aus Altbach, Plochingen, Deizisau und Esslingen, die mit 64 Einsatzkräften vor Ort waren, entstand ersten Schätzungen nach ein Sachschaden von rund einer Million Euro. Wegen des Brandes wurde der Bahnverkehr für etwa eine Stunde eingestellt. lp


Anzeige