Zwischen Neckar und Alb

Im Glanz von Trompete und Orgel

Im Glanz von Trompete und Orgel. Am Sonntag, 5. Juni, um 17 Uhr bietet die Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen den besondere
Im Glanz von Trompete und Orgel. Am Sonntag, 5. Juni, um 17 Uhr bietet die Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen den besonderen Rahmen für ein festliches Konzert. Zwei Königsinstrumente und deren Meister erfüllen das Rokokojuwel mit barocker Klangpracht. Welcher Konzertbesucher hat das noch nicht erlebt? Andächtige Stille - und dann erhebt sich göttliche Musik inmitten der Harmonie von Trompete, Orgel und Kirchenraum. Der renommierte Klassiktrompeter Bernhard Kratzer und der Organist Paul Theis spielen glanzvolle Trompetenkonzerte und virtuose Orgelwerke unter anderem von Purcell, Bach, Gabrielli, Händel, Verdi und Lefébure-Wély. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Kirchheim-Info unter der Telefonnummer 0¿70¿21/50¿25¿55 oder im Internet: www.easyticket.de; www.reservix.de; www.heroicmusic.de. Einlass ist ab 16 Uhr.pm/Foto: pr
Am Sonntag, 5. Juni, um 17 Uhr bietet die Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen den besonderen Rahmen für ein festliches Konzert. Zwei Königsinstrumente und deren Meister erfüllen das Rokokojuwel mit barocker Klangpracht. Welcher Konzertbesucher hat das noch nicht erlebt? Andächtige Stille - und dann erhebt sich göttliche Musik inmitten der Harmonie von Trompete, Orgel und Kirchenraum. Der renommierte Klassiktrompeter Bernhard Kratzer und der Organist Paul Theis spielen glanzvolle Trompetenkonzerte und virtuose Orgelwerke unter anderem von Purcell, Bach, Gabrielli, Händel, Verdi und Lefébure-Wély. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Kirchheim-Info unter der Telefonnummer 0¿70¿21/50¿25¿55 oder im Internet: www.easyticket.de; www.reservix.de; www.heroicmusic.de. Einlass ist ab 16 Uhr.pm/Foto: pr

Anzeige