Zwischen Neckar und Alb

Jugendamt bietet Alleinerziehenden Beistandschaft

Sorgerecht Alleinerziehende Eltern können beim Landratsamt Esslingen eine Beistandschaft einrichten lassen. 

Symbolbild

Kreis. Eltern sind ihren Kindern gegenüber grundsätzlich zu Unterhalt verpflichtet. Dabei spielt es weder eine Rolle, ob das Kind ehelich oder unehelich ist noch, ob sich die Eltern das Sorgerecht teilen oder nicht. Alleinerziehende haben die Möglichkeit, beim Jugendamt eine sogenannte Beistandschaft einrichten zu lassen. Der Begriff Beistandschaft bezeichnet eine spezielle Form der gesetzlichen Vertretung für Kinder und Jugendliche. Dabei handelt es sich um ein kostenfreies Angebot des Jugendamts, insbesondere alleinerziehende Elternteile bei der Feststellung der Vaterschaft zu unterstützen und beizustehen, wenn Unterhaltsansprüche geltend gemacht werden. ...

s Da neumJgdta asl siaenBtd annk ads dnKi uahc in ernrevhnsatethUflar rvo crGetih creithhcl trerevtne und ned nerteoffenb Eltitrneel dtmia tlnet.neas iDe shacedsittnBaf eetnd tim rde dse .iesndK rebÜ asd 1.8 nharLsbeje anihsu chis edi jeungn snrEhwaneec sslebt mbie tgneuadJm &e;duptsbannbern suabpeei;hn&scd hrnncebee a.elssn seDei seethtb bis urz lndelognVu des 21. amnjesprLehb.se

rWeiet e nngmrifobs;aittn&nbpIeo se eibm Jemguadnt esd raLastsdnamt Esigelsnn etnur rde memruN deor epr -aiEMl na uRSEd@m-jdat.nALeeg