Zwischen Neckar und Alb

Jugendamt bietet Alleinerziehenden Beistandschaft

Sorgerecht Alleinerziehende Eltern können beim Landratsamt Esslingen eine Beistandschaft einrichten lassen. 

Symbolbild

Kreis. Eltern sind ihren Kindern gegenüber grundsätzlich zu Unterhalt verpflichtet. Dabei spielt es weder eine Rolle, ob das Kind ehelich oder unehelich ist noch, ob sich die Eltern das Sorgerecht teilen oder nicht. Alleinerziehende haben die Möglichkeit, beim Jugendamt eine sogenannte Beistandschaft einrichten zu lassen. Der Begriff Beistandschaft bezeichnet eine spezielle Form der gesetzlichen Vertretung für Kinder und Jugendliche. Dabei handelt es sich um ein kostenfreies Angebot des Jugendamts, insbesondere alleinerziehende Elternteile bei der Feststellung der Vaterschaft zu unterstützen und beizustehen, wenn Unterhaltsansprüche geltend gemacht werden. ...

a Ds dngeuaJmt sla adnestiB nank sda inKd uhac in rfanhntseerhaervUtl vor Gtcrieh hechlrict etetrrevn dun end frenntfeboe itlelnrEet mtaid lea.tesntn eiD eanBhdastftcsi tened tmi rde des esndiK. das .18 beseaLrnjh ihnaus eönnnk hsic ied nengju wehEcnseanr slbest eibm Jdmtgeuan escthtUnrhslnprüaea sbrn;putbnnede&a de;c&hnsipueabs nechbreen san.lse ieesD ehtsteb ibs urz nlegduVlno dse 12. bmsereseLa.pnhj

erei teW abrmspenbgniI;nnttfoio& es imbe magutJden dse nrttdLssmaaa gnssEilne treun edr remuNm droe rep -EaMil an Age-jESmaLend.R@tdu