Zwischen Neckar und Alb

Jugendliche für die Presse begeistern

Symbolbild

Berlin. Der Bundestagsabgeordnete Dr. Nils Schmid ruft Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren aus dem Wahlkreis dazu auf, sich für den Jugendmedienworkshop des Deutschen Bundestags zu bewerben. Das Thema lautet „Das unsichtbare Geschlecht - Wie gleichberechtigt ist unsere Gesellschaft?“. Der Workshop findet vom 31. März bis zum 6. April 2019 in Berlin statt.

1 Interessierte können sich bis zum 20. Januar bewerben unter www.jugendpresse.de/bundestag


Anzeige
Anzeige