Zwischen Neckar und Alb

Junge schlägt Polizisten

Diebstahl Ein 15-Jähriger hat sich bei seiner Festnahme gewehrt.

Symbolbild

Esslingen. Am Donnerstagnachmittag hat ein 15-jähriger Jugendlicher in einem Gebäude in der Richard-Hirschmann-Straße in Esslingen eine Spendenkasse mit etwa 100 Euro geklaut. Ein Zeuge beobachtete den Jungen und nahm die Verfolgung auf. Auf dem Charlottenplatz konnte der Jugendliche eingeholt werden. Der Zeuge und seine Begleiter stellten ihn zur Rede und hielten ihn fest. Der 15-Jährige wehrte sich. Als die Polizei eintraf und den Jungen zum Dienstfahrzeug bringen wollte, schlug und trat er die Beamten. Nachdem auf dem Revier alle Personalien aufgenommen wurden, brachten die Polizisten den 15-Jährigen zurück in seine Jugendeinrichtung. Die Polizei vermutet, dass der Jugendliche an diesem Tag unter Drogeneinfluss gestanden hat. lp

Anzeige