Zwischen Neckar und Alb

Kreativwerkstatt startet wieder

Wendlingen. Nachdem der monatliche Malabend in der Galerie der Stadt Wendlingen aufgrund der Corona-Beschränkungen ausgefallen ist, geht es am Freitag, 17. Juli, um 18.30 Uhr weiter. Sabine Weidringer, Kunsttherapeutin, führt ihre Reihe „Kunst und Kulinarisches“ jeweils am dritten Freitag im Monat fort. Wer möchte, kann hier absichtslos vor sich hin fantasieren, seinen eigenen Bildern nachgehen, sich ohne Anspruch auf Erfolg anstatt einem Ergebnis ganz spielerisch dem Erlebnis des Flow hingeben. Malen macht den Kopf frei und hebt die Stimmung. So kann bei einem Glas Wein, einer Tasse Tee und kleinen Köstlichkeiten ein entspanntes Wochenende beginnen. Ein leeres Blatt Papier mit Farbe zu bemalen, lässt viele zurückschrecken. Zu Unrecht. Sabine Weidringer, die Initiatorin der Kreativwerkstatt für Erwachsene, liegt daran, dass die Teilnehmer aus dem Hamsterrad der Arbeitswoche herauskommen und sich spielerisch mit Farbe und Pinsel in einer Gruppe von maximal acht Teilnehmern bei kleinen Häppchen und Getränken auf ein entspanntes Wochenende einstimmen. Anmelden kann man sich unter der E-Mail-Adresse Kreativ@galerie-wendlingen.de. pm


Anzeige