Zwischen Neckar und Alb

Künstlerin hospitiert auf dem Schrottplatz

Foto: pr
Foto: pr

Eine Ausstellung in der Alten Steingießerei im Kulturpark Dettinger in Plochingen zeigt ab Sonntag, 7. Oktober, Werke der Hamburger Konzeptkünstlerin Swaantje Güntzel. Sie hat einige Wochen bei dem Plochinger Schrott- und Metallhandel Kaatsch gearbeitet. In der Zeit sind Werke entstanden, die sich mit Konsum und Müll, Recycling und Kreislauf beschäftigen. Zur Vernissage von „Loops“am Sonntag um 19 Uhr sind alle Interessierten eingeladen. Am Samstag, 13. Oktober, um 16 Uhr führt die Plochinger Kulturamtsleiterin Susanne Martin durch die Ausstellung.pm

Anzeige