Zwischen Neckar und Alb

Landwirte können sich informieren

Blumenwiese
Symbolbild

Römerstein. Blumenwiesen prägen die Landschaft der Alb. Durch die Landwirte werden sie bewirtschaftet. Doch welche Blumen kann man dort finden? Wann kann ein Landwirt Unterstützung durch das Förderprogramm für Agrarumwelt, Klimaschutz und Tierwohl (FAKT) erhalten? Der Landschaftserhaltungsverband lädt am Freitag, 9. Juni, zu einer Wiesenbegehung nach Donnstetten ein. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr an der Bobbahn. Unter 0 71 21/4 80-30 41 sollte man sich anmelden.pm


Anzeige