Zwischen Neckar und Alb

LED-Umrüstung der Sporthalle spart fast 70 Prozent an Strom

Bald schon kann die Sporthalle in Wernau wieder genutzt werden. Foto: pr
Bald schon kann die Sporthalle in Wernau wieder genutzt werden. Foto: pr

Wernau. Im Zuge der Sanierung der Teckschule in der ­Schulstraße in Wernau wird auch die Schulturnhalle modernisiert. Die Gesamt­kosten allein für die LED-Umrüstung belaufen sich auf knapp 31 000 Euro. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit fördert die Maßnahme mit 20 Prozent. Die Umstellung auf die LED-Lampen bedeutet für die Stadt Wernau künftig eine Stromeinsparung von fast 70 Prozent gegenüber der bisherigen Beleuchtung. Dadurch kann der CO2-Ausstoß in den nächsten 20 Jahren um 119 Tonnen reduziert werden. pm


Anzeige