Zwischen Neckar und Alb

„Luther!“ am Reformationstag

Symbolbild

Esslingen. Die Freilichtproduktion „Luther!“ der Württembergischen Landesbühne Esslingen (WLB) sorgte im Sommer für ausverkaufte Reihen. Am Dienstag, 31. Oktober, nimmt die WLB die Inszenierung als Saalvariante noch einmal ins Programm. Das Stück entführt musikalisch und szenisch in die Zeit des großen Reformators. Die Vorstellung beginnt um 18 Uhr im Schauspielhaus. Karten gibt es unter der Telefonnummer 07 11/35 12 30 44 oder im Internet unter www.wlb-esslingen.de. pm


Anzeige