Zwischen Neckar und Alb

Mann greift zwei junge Frauen an

Belästigung Unbekannter versucht, Mädchen zu umklammern und zu küssen. Ein Passant greift ein und treibt ihn in die Flucht.

Esslingen. An Silvester ist es um 19.50 Uhr kurz vor dem Merkelpark in Esslingen zu einem Vorfall zwischen einem unbekannten Mann und zwei 17- und 19-jährigen Frauen gekommen. Die Frauen waren vom Bahnhof in Richtung Neckarpromenade unterwegs, als die Jüngere umklammert wurde. Die 19-Jährige zog ihre Freundin von dem Mann los, der nun versuchte, die Ältere zu küssen. Als ein Passant eingriff, flüchtete der Mann. Er konnte trotz umfangreicher Fahndung nicht gestellt werden. Er wird als etwa 25 Jahre alt, mit normaler Statur und schwarzen, hochgegelten Haaren beschrieben. Zur Tatzeit war er bekleidet mit einer schwarzen Adidas-Jacke mit auffällig silbernen Streifen, zudem soll er arabischer Herkunft sein. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 07 11/39 90-3 30 um Zeugenhinweise.lp


Anzeige