Zwischen Neckar und Alb

Möpse rennen um die Wette

Wernau. Schnelle Vierbeiner werden am Wochenende vom 3. bis 4. September im Neckartalstadion von Wernau gesucht: Dort geht die fünfte Auflage des süddeutschen Mops- und Bulldoggenrennens über die Bühne. Erstmals zu sehen gibt es die Hunde dabei am Samstag, wenn ab 12 Uhr die Möglichkeit zum Freien Training unter Wettkampfbedingungen besteht. Der Tag der Entscheidungen ist dann der Sonntag, wenn die kleinen Hunde ab 12.15 Uhr in insgesamt neun Konkurrenzen – nach Rasse, Größe und Alter ermittelt – um die Siegerplaketten rennen. Mehr Infos gibt es im Internet unter www.mopsevent.de. pm

Anzeige