Zwischen Neckar und Alb

Moschtfescht im Freilichtmuseum

Foto: pr

Mitmachen, Erleben und Genießen können die Besucher des „Moschtfeschts“ im Freilichtmuseum Beuren. Das Fest rund um Äpfel, Birnen, Saft und Most findet am Sonntag, 6. Oktober, von 11 bis 18 Uhr statt. Die Gäste erwartet ein Programm mit Mitmachstationen. Erwachsene und Kinder dürfen beim Waschen, Mahlen und Pressen des Streuobstes aktiv werden. Es gibt Tipps rund um die Pflege der Streuobstwiesen und -obstbäume. Eine Apfel- und Birnenausstellung zeigt die Sortenvielfalt. im historischen Weberhaus und an der mobilen Schaubrennerei wird aus Maische ein hochwertiges Destillat produziert. Im Tiefenbachtal gibt es einen Ausweichparkplatz mit kostenlosem Buspendeldienst zum Freilichtmuseum an. pm


Anzeige