Zwischen Neckar und Alb

Online gegen Fremdenhass

Veranstaltung Die Internationalen Wochen gegen Rassismus in Esslingen finden digital vom 15. bis 28. März statt.

Esslingen. Überall auf der Welt findet jährlich im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus eine Vielzahl von Veranstaltungen statt. Im Vorjahr musste das Esslinger Programm pandemiebedingt größtenteils abgesagt werden. Nur wenige Veranstaltungen konnten kurzfristig in Online-Formate umgewandelt werden, andere wurden im Herbst nachgeholt.

Zum dritten Mal koordiniert eine Initiative - ein Zusammenschluss von Vertretern diverser Einrichtungen aus den Bereichen Bildung, Soziales und Kultur - die Internationalen Wochen gegen Rassismus in Esslingen. Die nächs- te Woche findet von Montag, 15. März, bis Sonntag, 28. März, statt. Um den Kampf gegen Rassismus auf eine möglichst breite Basis zu stellen, sind alle Esslinger Vereine, Initiativen, Religionsgemeinschaften, kulturellen und anderen Einrichtungen oder Einzelpersonen dazu eingeladen, sich an den Internationalen Wochen gegen Rassismus im März zu beteiligen.

Noch bis zum morgigen Samstag können weitere Veranstaltungen und Aktionen per E-Mail an info@esslingen-gegen-rassismus.de angemeldet werden. Wegen der Pandemie sollten die Veranstaltungen digital sein. pm

Anzeige