Zwischen Neckar und Alb

Party läuft aus dem Ruder

Nürtingen. In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 23.30 Uhr haben merere Streifenbesatzungen des Polizeireviers Nürtingen eine ausufernde Party in der Paul-Gerhardt-Straße aufgelöst. Die Veranstalterin hatte auf Grund vieler ungebetener und nicht eingeladener Gäste die Polizei gerufen. Zuvor hatten sich bereits einige Nachbarn zusammengetan und die Veranstalterin wegen des zu großen Lärms angesprochen. Dabei gab es körperliche Auseinandersetzungen zwischen den Nachbarn und mehreren ungebetenen Partygästen der Party. Die Polizeibeamten sprachen mehrere Platzverweise aus. Sie wurden nur widerwillig befolgt. Drei Personen wurden wegen mehrfachen Verstoßes gegen Platzverweise angezeigt.lp


Anzeige