Zwischen Neckar und Alb

Rockende Väter spielen für „AI“

Nürtingen. Die „Rocking Daddies“ geben am Samstag, 10. November, ein Benefizkonzert in der Nürtinger Seegrasspinnerei zugunsten Amesty International. Ab 21 Uhr spielt die vierköpfige Classic-Rock- und Blues-Band nicht nur gecoverte Songs von Eric Clapton, den Beatles und Stones bis zu John Mayall, Jimi Hendrix, Neil Young oder den Dire Straits, sondern auch Eigenkompositionen von Jürgen Sturm. „Rocking Daddies“ steht für Party zum Schwofen mit einem Hauch von Woodstock. pm

Anzeige