Zwischen Neckar und Alb

Rotary Club schenkt Seniorenzentrum E-Piano

Freuen sich auf gute Musik (von links): Das Ehepaar Ulbrich, Nathalie Wiedmann, Wilhelm Keller und Thomas Pfäffle (Rotary Club).
Freuen sich auf gute Musik (von links): Das Ehepaar Ulbrich, Nathalie Wiedmann, Wilhelm Keller und Thomas Pfäffle (Rotary Club).Foto: pr

Kreis Esslingen. „Wir freuen uns, dass das E-Piano zum Einsatz kommt, und hoffen, dass es Sie auch weiterhin erfreut“, sagte Wilhelm Keller, Präsident des Rotary Clubs Kirchheim-Nürtingen, bei der feierlichen Übergabe des E-Pianos an Nathalie Wiedmann vom Seniorenzentrum Taläcker in Wendlingen. Zur Spende des 1 290 Euro teuren Klaviers war es gekommen, weil Eve-Marie Ulbrich und ihr Mann Joachim von der Grinio-Akademie in Köngen mit ihren Schülern regelmäßig Konzerte im Seniorenzentrum geben. Das vorhandene Klavier war jedoch in die Jahre gekommen.pm


Anzeige