Zwischen Neckar und Alb

Sammlung Domnick öffnet wieder ihre Tore

Der Skulturengarten der Sammlung Domnick. Foto: pr
Der Skulturengarten der Sammlung Domnick. Foto: pr

Nürtingen. Die Sammlung Domnick ist bald wieder zugänglich. Der erste Öffnungstag ist der 16. Mai; samstags und sonntags ist jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Zudem wird voraussichtlich ab 16. Juni die Sonderausstellung „Fahren mit Leidenschaft. 70 Jahre Porsche 356 und die Domnicks als begeisterte Fahrer“ zu sehen sein. Allerdings gibt es neben den vielen guten Nachrichten für Kunstfreunde auch eine schlechte zu vermelden. Das Sommerfest in der Sammlung Domnick kann nicht stattfinden, da es nicht möglich ist, die Corona-Verordnungen umzusetzen. pm/Foto: pr


Anzeige