Zwischen Neckar und Alb

Schaden Fliegender Pavillion

Wernau. Zu einem ungewöhnlichen Schadensfall ist am Donnerstag die Polizei hinzugerufen worden. Eine 32 Jahre alte Autobesitzerin teilte gegen 17.10 Uhr mit, dass auf ihrem in der Kirchheimer Straße in Wernau geparkten Jeep ein Zeltpavillon liegen würde. Offenbar hatte eine starke Windböe den Pavillon von einer nahen Terrasse eines 26-Jährigen angehoben und direkt auf den geparkten Jeep geweht. Das Auto wurde leicht beschädigt. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.lp


Anzeige